Beispielseite 1

AB032
Artikel-
bezeichnung

Adressbuch für den Landkreis Breslau von 1936 auf CD

Bibliogr.
Zitat

Breslauer Verlags- u. Druckerei-GmbH (Hrsg.) (1936): „1936. Adreßbuch/Einwohnerbuch für den Landkreis Breslau mit den Städten Kanth und Zobten am Berge und allen Gemeinden”, 292 S., Druck u. Verl. Breslauer Verlags- und Druckerei-G.m.b.H., Breslau.

Inhalts-
verzeichnis

Titel

Inhaltsverzeichnis (S. V-VII)

Aus der Geschichte des Landkreises (S. VIII)
Zum Geleit (S. VIV)


Behörden und Verwaltungen des Kreises (S. XI-XVIII)

Amtsbezirke (S. XII-XIII)

Standesamtsbezirke (S. XIII-XV)

Gendarmerie-Dienstbezirke (S. XV-XVI)

Gliederung der Partei (S. XVII-XVIII)


Einwohnerverzeichnis des Landkreises Breslau (S. 1-274)

Wichtig

Die Einwohner der Stadt Breslau sind nicht in diesem Buch enthalten!



Das Buch enthält die folgenden Gemeinden und Städte:

Albrechtsdorf, Altenburg, Althofdürr, Althnaß, Arnoldsmühle, Baara, Bankwitz, Barottwitz, Beilau, Benkwitz, Bettlern, Bischkowitz, Bischwitz am Berg, Bismarcksfeld, Blankenau, Bogenau, Bogschütz, Groß-Bresa, Gemeinde Brockau, Buchwitz, Damsdorf, Domslau, Drachenbrunn, Duckwitz, Dürrjentsch, Eckersdorf, Fürstenau, Gallowitz, Alt-Gandau mit Ortsteil Jäschgüttel, Gnichwitz, Groß-Grunau, Grunau bei Zobten, Grünhübel, Guckelwitz, Guhrwitz, Haidänichen, Herrmannsdorf, Irrschnocke, Jackschönau, Janowitz, Jäschkowitz, Jerasselwitz, Jürtsch, Kammelwitz, Kammendorf mit Kolonie Stradau, Blücherstadt Kanth, Kapsdorf, Karowahne, Kattern, Kentschkau, Klarenkranst, Kletterndorf, Kniegnitz, Koberwitz, Koslau, Kottwitz, Kreika, Krichen, Krieblowitz, Kriptau, Kristelwitz, Krolkwitz, Kuhnau, Kundschütz, Lamsfeld, Landau,Lanisch, Leipe-Petersdorf, Liebethal, Lohe, Lorankwitz, Lorzendorf, Magnitz, Malkwitz, Malsen, Mandelau, Margareth, Marienkranst, Marxdorf, Meleschwitz, Mellowitz, Merzdorf, Mettkau, Michelsdorf, Groß-Mochbern, Groß-Mohnau, Mörschelwitz-Rosenthal, Münchwitz, Groß-Nädlitz, Klein-Nädlitz, Naselwitz, Neudorf b. Breslau, Neudorf b. Kanth, Neuen, Niederhof, Oberhof mit Ortsteil Siebischau, Ocklitz, Oderwitz, Oldern, Oltaschin, Opperau, Paschwitz, Pasterwitz, Peltschütz, Peterwitz, Pollogwitz, Polsnitz, Poppelwitz, Prisselwitz, Probotschine, Protschkenhain, Protsch-Weide, Puschkowa, Queitsch, Radwanitz, Rankau, Ransern, Klein-Rasselwitz, Reppline, Rogau-Rossenau, Romberg, Rommenau, Rothsürben, Sacherwitz, Sachwitz, Sadewitz, Groß-Sägewitz, Klein-Sägewitz, Sambowitz, Schalkau, Schauerwitz, Schieldlagwitz, Schimmelwitz, Schlanz, Alt-Schliesa, Neu-Schliesa, Schmartsch, Schmolz, Schönbankwitz, Schönborn, Schosnitz, Groß-Schottgau, Schottwitz, Schwarzaue(früher Boguslawitz), Seschwitz, Sillmenau, Groß-Silsterwitz, Klein-Silsterwitz, Stein, Steine, Stöschwitz, Strachau, Strachwitz, Striegelmühle, Ströbel, Nieder-Struse, Ober-Struse, Groß-Sürding, Klein-Sürding, Thauer, Tinz, Groß-Tinz, Klein-Tinz, Treschen mit Ortsteil Pleischwitz, Tschauchelwitz, Tschechnitz, Tschirne, Wangern, Wasserjentsch, Weidenhof, Weigwitz, Wernersdorf, Wessig, Wilkowitz, Wilschkowitz, Wiltschau, Wirrwitz, Woigwitz, Woischwitz, Wüstendorf, Zaugwitz, Zaumgarten, Zindel, Zweibrodt, Zobten am Berge

Interessant

Stand: April 1936

Technische
Daten
Speicher-Medium: 1 CD
Scan-Auflösung: 300 dpi
Datentyp: PDF-Datei (lesbar mit Acrobat Reader® ab Version 5)
PDF-Dokumentumfang: 152 Seiten
Dateigröße: 68 MB
Versand-
kosten-
pauschale
Deutschland Europa/Europe* Other Countries*
2,40 € 7,00 € 10,00 €

Für jeden weiteren Artikel berechnen wir keine zusätzlichen Versandkosten!
For each other article, you will have to pay no additional shipping costs.

* Versand außerhalb Deutschlands erfolgt immer als Einschreiben
* We ship abroad always as Registered Mail / Recorded Delivery