Beispielseite 1

Beispielseite 2

AB103
Artikel-
bezeichnung

Einwohnerbuch für den Bezirk Stockach und Meßkirch von 1938 auf CD

Bibliogr.
Zitat

Herausgeber: Heuberg-Druckerei Meßkirch Friedr. Georg Aker, Meßkirch i.B.

Inhalts-
verzeichnis

Titel (S. 1)
Vorwort (S. 3)

1. Teil: Früherer alter Bezirk Stockach (S. 5-103)

Stadt Stockach, Aus Stockachs Stadtgeschichte (S. 5-7)
Regierende Partei (S. 8-9)
Verzeichnis der Behörden, Vereine und Genossenschaften, Innungen (S. 10-14)
Einwohnerverzeichnis der Stadt Stockach (S. 15-30)
Verzeichnis der Handel- und Gewerbetreibenden der Stadt Stockach (S. 33-47)
Verzeichnis der Gemeinden des alten Bezirks Stockach (S. 49-103):

2. Teil: Früherer Bezirk Meßkirch (ohne Donautal und Heuberg) (S. 105-163)
Stadt Meßkirch, Die Conradin Kreuzerstadt Meßkirch, Geschichte (S. 105-107)
Behördenverzeichnis (S. 108-112)
Einwohnerverzeichnis der Stadt Meßkirch (S. 113-122)
Ortsteil Schnerkingen (S. 123-124)
Verzeichnis der Gewerbe- und Handeltreibenden der Stadt Meßkirch (S. 125-140)
Verzeichnis der Gemeinden des früheren innen Bezirks Meßkirch (S. 141-163)

3. Teil: Äußere bad. Heuberg mit dem Donautal (S. 165-190)
Gemeinde Stetten, Aus der Geschichte (S. 165)
Regierende Partei (S. 166-168)
Gemeinde Stetten, Einwohnerverzeichnis (S. 169-174)
Verzeichnis der Handel- und Gewerbetreibenden der Gemeinde Stetten a.k.M. (S. 175-181)
Verzeichnis der Gemeinden des äußeren Heubergs und des Donautals (S. 183-190)

Inhaltsübersicht (S. 191-192)

Wichtig

Als Gemeinden des alten Bezirks Stockach sind aufgeführt:

Aach (S. 49-52), Beuren a.d. Aach (S. 53-54), Bodman a. See (S. 54-56), Eigeltingen (S. 56-60), Espasingen (S. 60-61), Gallmannsweil (S. 61), Heudorf im Hegau (S. 62-63), Hindelwangen (S. 63), Honstetten (S. 63-64), Hoppetenzell (S. 65-66), Liptingen (S. 66-68), Ludwigshafen a. See (S. 68-71), Mahlspüren im Hegau (S. 71-72), Mahlspüren im Tal (S. 72-73), Mainwangen (S. 73), Mühlingen (S. 73-75), Münchhöf (S. 75-76), Nenzingen (S. 76-78), Orsingen (S. 79-80), Raithaslach (S. 80-81), Reute bei Stockach (S. 81), Rorgenwies (S. 81-82), Schwackenreute (S. 82), Schwandorf (S. 82-84), Stahringen (S. 84-87), Steißlingen (S. 87-92), Volkertshausen (S. 92-94), Wahlwies (S. 95-96), Wiechs (S. 96-98), Winterspüren (S. 98-99), Zizenhausen (S. 99-102), Zoznegg (S. 102-103)


Als Gemeinden des früheren Bezirks Meßkirch sind aufgeführt:

Altheim (S. 141), Bietlingen (S. 141-142), Boll (S. 142-143), Buchheim (S. 143-145), Engelwies (S. 145-146), Göggingen (S. 146-148), Heudorf bei Meßkirch (S. 148-150), Kreenheinstetten (S. 150-151), Krumbach (S. 151-152), Langenhart (S. 152), Leibertingen (S. 153-154), Menningen (S. 154-155), Rast (S. 155-156), Rohrdorf (S. 156-158), Sauldorf (S. 158-160), Sentenhart (S. 160-161), Wasser (S. 161-162), Worndorf (S. 162-163)

 

Als Gemeinden des äußeren Heubergs und des Donautals sind aufgeführt:

Gutenstein (S. 183), Hausen im Tal (S. 184-185), Hartheim (S. 185-186), Heinstetten (S. 186-187), Oberglashütte (S. 187), Schwenningen (S. 187-190)

Interessant ---
Technische
Daten
Speicher-Medium: 1 CD
Scan-Auflösung: 600 dpi
Datentyp: PDF-Datei (lesbar mit Acrobat Reader® ab Version 5)
PDF-Dokumentumfang: 218 Seiten
Dateigröße: 34 MB
Versand-
kosten-
pauschale
Deutschland Europa/Europe* Other Countries*
2,40 € 7,00 € 10,00 €

Für jeden weiteren Artikel berechnen wir keine zusätzlichen Versandkosten!
For each other article, you will have to pay no additional shipping costs.

* Versand außerhalb Deutschlands erfolgt immer als Einschreiben
* We ship abroad always as Registered Mail / Recorded Delivery