Beispielseite 1

Beispielseite 2

AB274
Artikel-
bezeichnung

Adressbuch für die Stadt und den Kreis Trebnitz i. Schlesien von 1937/38 auf CD

Bibliogr.
Zitat

Breslauer Verlags- u. Druckerei GmbH (Hrsg.) (1937): „Einwohnerbuch für die Stadt und den Kreis Trebnitz (Schles.) einschl. der Stadt Stroppen und allen Landgemeinden“, V+176 S., Breslauer Verlags- und Druckerei GmbH, Breslau.

Inhalts-
verzeichnis

Titel (S. III)
Inhaltsverzeichnis (S. V)
Zum Geleit (S. 1-2)
Ämter der regierenden Partei (S. 3)
Behörden und Verwaltung des Kreises Trebnitz (Schles.) (S. 4-8) mit: Amtsbezirke (S. 5-6), Standesamtsbezirke (S. 6-8), Gendarmerie-Dienstbezirke (S. 8)
Stadt Trebnitz (Schl.) (S. 9-51)
Beschreibung (S. 9-10)
Behörden und Verwaltungen der Stadt Trebnitz (Schl.) (S. 11-12)
Straßenverzeichnis (S. 12)
Alphabetisches Einwohnerverzeichnis der Stadt Trebnitz (Schl.) (S. 13-44)
Handel- und Gewerbetreibende der Stadt Trebnitz (Schl.) (S. 45-51)
Einwohner-Verzeichnis des Kreis Trebnitz (Schl.) (S. 53-176)
u.a. mit:
Luftkurort Obernigk (S. 119-142)
Beschreibung (S. 119-120)
Straßenverzeichnis (S. 120)
Behörden und Verwaltungen in Obernigk (S. 121)
Alphabetisches Einwohnerverzeichnis der Gemeinde Obernigk (S. 121-139)
Handel- und Gewerbetreibende der Gemeinde Obernigk (S. 139-142)
Stadt Stroppen (S. 161-166)
Beschreibung (S. 161)
Straßenverzeichnis (S. 161)
Alphabetisches Einwohnerverzeichnis der Stadt Stroppen (S. 162-164)
Handel- und Gewerbetreibende der Stadt Stroppen (S. 165-166)

Wichtig

Die Rohdigitalisate des vorliegenden Werkes wurden dem Adressbuch-Service freundlicherweise von der Stiftung Martin-Opitz-Bibliothek, Herne, zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns für die Kooperation und hoffen, dass wir unserem Ziel - dem Erhalt und der Weiterverbreitung dieses besonderen Kulturgutes - wieder etwas näher gekommen sind.

Das Adressbuch beinhaltet neben Trebnitz, der Stadt Stroppen und dem Luftkurort Obernigk die folgende Gemeinden:

Beckern, Bentkau, Bergfelde (früher Wenigwass.), Bergkehle, Bergruh (früher Radekau), Bingerau, Bischwitz, Blüchertal (früher Schawoine), Bolkohof mit dem Ortsteil Nieder Glauche, Bothendorf, Briesche, Brietzen, Bruschewitz, Buchwald, Burgwitz, Buschewitz, Buschwiese (früher Sackerschöwe), Deutsch Hammer, Dockern, Droschen, Eichendorf, Erbenfelde (früher Maluschütz), Esdorf, Frauenwaldau, Firedrichsruh, Friedrichskirch (früher Klein Wilkawe), Fürstengrund (früher Ramischau), Gellendorf, Georgendorf (früher Puditsch), Germanengrund (früher Domnowitz), Glockschütz, Grabenfurt (früher Brodowze), Groß Breesen, Groß Hammer, Groß Krutschen, Groß Leipe mit dem Ortsteil Ritschedorf, Groß Märtinau, Groß Muritsch, Groß Peterwitz, Groß Raake, Groß Schwundnig, Groß Totschen, Groß Ujeschütz, Groß Zauche, Guhlau, Güntherwitz, Haasenau, Haitauf, Hartwasser (früher Bukowine), Hasdingen (früher Groß Kommerowe), Heidegrund (früher Groß Biadauschke), Heidewilxen, Hennigsdorf, Hochkirch, Hünern, Jagdschütz (früher Jagatschütz), Janischguth, Jeschütz, Kampern, Kapsdorf, Katharinengrund (früher Schmark Ellguth), Katholisch Hammer, Katzberg (früher Skotschenine), Kawallen, Kleinau (früher Maltschawe), Klein Graben mit dem Ortsteil Wiesenvorwerk, Klein Märtinau, Klein Muritsch, Klein Totschen, Klein Ujeschütz, Kloch Felde (früher Ellguth), Kniegnitz mit dem Ortsteil Wischawe, Kobelwitz, Konradswaldau, Kottwitz, Kotzerke, Krumpach, Kunzendorf, Langenau, Lindenhof (früher Sapraschine), Lindenwaldau (früher Karoschke), Lossen, Lückerwitz, Luisengrund (früher Karkowahne), Luzine mit dem Ortsteil Blücherwald, Machnitz, Mahlen, Mahllau, Mankerwitz, Margeretenmühle (früher Klein Biadauschke), Massel, Maßlisch Hammer, Michelwitz, Moltketal (früher Brockotschine), Mühnitz, Neiderei, Neuhof, Neuwalde, Nieder Kachel, Ober Glauche, Ober Kehle, Pannwitz, Paschkerwitz, Paulskirch (früher Pawellau), Paulwitz, Perschütz, Peterwitz, Pflaumendorf, Pinxen mit dem Ortsteil Groß Peterwitz, Pirschen, Pristelwitz, Pürbischau, Raschen, Raschewitz, Rux, Sachsenhof (früher Bunkai), Sauerbrunn (früher Skarsine), Schebitz, Schickwitz, Schimmelwitz, Schimmerau, Schlottau, Schlottauer Mühlen, Schön Ellguth, Senditz, Simsdorf, Sponsberg, Striese, Tarnast, Teichdorf (früher Kodlewe), Waldkirch (früher Klein Kommerowe), Waldwinkel (früher Grochowo), Weidebrück (früher Kryschanowitz), Wendelborn (früher Pawelwitz), Werndorf, Wiese, Wiesenbrunn (früher Probotschütz), Wolfswalde (früher Groß Wilkawe), Würzen, Zantkau, Zechelwitz mit der Siedlung Kunzendorf, Zedlitz, Ziegenfeld (früher Koschnöwe), Zirkwitz.

Von den genannten Gemeinden sind die Einwohner aufgeführt.

Interessant

Stand: November 1937

Technische
Daten
Speicher-Medium: 1 CD
Scan-Auflösung: 300 dpi
Datentyp: PDF-Datei (lesbar mit Acrobat Reader® ab Version 5)
PDF-Dokumentumfang: 188 Seiten
Dateigröße: 17 MB
Versand-
kosten-
pauschale
Deutschland Europa/Europe* Other Countries*
2,40 € 7,00 € 10,00 €

Für jeden weiteren Artikel berechnen wir keine zusätzlichen Versandkosten!
For each other article, you will have to pay no additional shipping costs.

* Versand außerhalb Deutschlands erfolgt immer als Einschreiben
* We ship abroad always as Registered Mail / Recorded Delivery