Beispielseite 1

SL022
Artikel-
bezeichnung

Familienbuch der Mennonitengemeinde Eichstock von 1942 auf CD

Bibliogr.
Zitat

RINGENBERG, R. (1942): „Familienbuch der Mennonitengemeinde Eichstock“. 18 S., 4 Abb., Verlag Michael Laßleben, Kallmünz über Regensburg.

Inhalts-
verzeichnis

Die Mennoniten in Bayern
Die Mennonitengemeinde Eichstock
Die mennonitische Zuwanderung in Eichstock
Die Prediger der Gemeinde Eichstock
Familienbuch
Anmerkungen
Ortsverzeichnis
Quellen
Schrifttum
Verzeichnis der 4 Abbildungen

Wichtig

Die Mennonitengemeinde Eichstock war die zweite geschlossene Siedlung mit eigenem Gotteshaus und Friedhof in Bayern. Das Familienbuch beruht auf Auswertungen der 3 mennonitischen Kirchenbücher. Dazu schreibt der Verfasser Richard Ringenberg: „Ihre besondere Note erhalten die im ehemaligen Kanzleibogenformat gehaltenen Bücher durch die vielfach schreibunkundige bäuerliche Hand, die ihre eigene Rechtschreibung verewigte.“

Interessant

Das Familienbuch kann als Ortsfamilienbuch eingestuft werden und ist daher folgerichtig auch im Bestandsverzeichnis der Deutschen Zentralstelle für Genealogie, Teil IV, erfasst.

Technische
Daten
Speicher-Medium: 1 CD
Scan-Auflösung: 400 dpi
Datentyp: PDF-Datei (lesbar mit Acrobat Reader® ab Version 5)
PDF-Dokumentumfang: 20 Seiten
Dateigröße: 18 MB
Versand-
kosten-
pauschale
Deutschland Europa/Europe* Other Countries*
2,40 € 7,00 € 10,00 €

Für jeden weiteren Artikel berechnen wir keine zusätzlichen Versandkosten!
For each other article, you will have to pay no additional shipping costs.

* Versand außerhalb Deutschlands erfolgt immer als Einschreiben
* We ship abroad always as Registered Mail / Recorded Delivery