Beispielseite 1

Beispielseite 2

AB443
Artikel-
bezeichnung

Adressbuch der Stadt Altenburg von 1949 auf CD

Bibliogr.
Zitat

Thüringer Volksverlag GmbH (Verl.) (1949): „Einwohnerbuch für die Stadt Altenburg”, 564 S., Druck u. Verl. Thüringer Volksverlag GmbH, Weimar.

Inhalts-
verzeichnis

Titel

Inhaltsverzeichnis zum Altenburger Einwohnerbuch

Die Einwohnerzahl Altenburgs im Wandel der Zeit

Zum Geleit

Das alte - und das neue Altenburg

 

Behörden, Körperschaften, Parteien der Stadt Altenburg (S. 1-16)

Inhaltsverzeichnis zum Behördenteil (S. 1)

Städtische Behörden (S. 9-10)

Behörden des Kreises Altenburg (S. 11)

Staatliche und Landes-Behörden (S. 11-12)

Feuerwehr und Polizei (S. 12)

Parteien, Organisationen und Sportgemeinschaften (S. 13)

Banken und Sparkassen (S. 14)

Kulturstätten und öffentliche Einrichtungen (S. 14)

Schulwesen, Schulen und Kinderheime (S. 14)

Gesundheitswesen, Krankenhäuser, Kliniken, Hospitäler (S. 15)

Kirchen und kirchliche Einrichtungen (S. 15)

Vereinigungen, Gesellschaften und Genossenschaften (S. 16)

Vereine und christliche Gemeinschaften (S. 16)

 

Namenverzeichnis von Einwohnern der Stadt Altenburg (S. 1-212)

Nachtrag zum Einwohnerbuch der Stadt Altenburg (S. 211)

Neuanmeldungen für den Stadtkreis Altenburg (S. 211)

Ummeldungen innerhalb des Stadtkreises Altenburg (S. 212)

 

Straßen- und Häuserverzeichnis der Stadt Altenburg (S. 1-200)

Alphabetisches Verzeichnis der Straßennamen (S. 199-200)

 

Allgemeiner Anzeigenteil von Firmen der Stadt Altenburg sowie von Firmen der Städte Meuselwitz, Gößnitz und Schmölln, anschließend ein Verzeichnis der Ärzte der Stadt Altenburg (32 S.)

 

Bezugsquellennachweis von Firmen der Stadt Altenburg (S. 1-52)

Suchregister (S. 1-4)

Branchenverzeichnis (S. 5-52)

 

Anzeigenteil alter Firmen der Stadt Altenburg (einschl. der Städte Schmölln und Meuselwitz) die über 25 Jahre bestehen (S. 1-36)

Wichtig

---

Interessant

Veröffentlicht unter der Lizenznummer 220 der sowjetischen Militärverwaltung, kostete dieses Adressbuch nach Erscheinen 12.50 DM. Der Oberbürgermeister von Altenburg, Kästner, schreibt im Vorwort: „... Viele Namen, die früher hier nicht geläufig waren, zeugen davon, daß zahlreiche Opfer des Krieges aus anderen deutschen Ländern hier eine neue Heimat gefunden haben.” Er spricht von „über dem Normalstand liegende Fluktuation” und das, dass Adressbuch „zugleich ein Spiegelbild der veränderten Verhältnisse” sei.

Technische
Daten
Speicher-Medium: 1 CD
Scan-Auflösung: 300 dpi
Datentyp: PDF-Datei (lesbar mit Acrobat Reader® ab Version 5)
PDF-Dokumentumfang: 581 Seiten
Dateigröße: 95 MB
Versand-
kosten-
pauschale
Deutschland Europa/Europe* Other Countries*
2,40 € 7,00 € 10,00 €

Für jeden weiteren Artikel berechnen wir keine zusätzlichen Versandkosten!
For each other article, you will have to pay no additional shipping costs.

* Versand außerhalb Deutschlands erfolgt immer als Einschreiben
* We ship abroad always as Registered Mail / Recorded Delivery